Lehre LSWI

Digitalisierung lehren,
anwenden und umsetzen

Lehrportal

Lehrportal

zum Lehrportal

Zukunftsorientiert und praxisnah 

Der Lehrstuhl als Ort des Wissensaustausches
Wir sehen die Universität als Ort der Forschung und des Wissensaustausches und beschäftigen uns mit der Zukunft von Bildung und Weiterbildung als eine unserer Kernaufgaben.

Praxiserfahrung mit Leistungspunkten: Erste Einblicke in die Arbeitswelt
Als stark vernetzte wissenschaftliche Einrichtung bietet der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme den Lehrenden und Studierenden hervorragende Möglichkeiten für eine Kooperation mit externen Partnern aus der Praxis. In konsequenter Nutzung dieses Potentials werden Lehrformate gefördert, in denen Forschung und Praxis aktiv in die Lehre eingebunden werden. Darunter fallen zum Beispiel die Einladung von Studierenden zur Teilnahme an Studien oder das Angebot von praxisbegleiteten Fallstudien-Seminaren in Zusammenarbeit mit unseren international tätigen Unternehmenskooperationen.

Die Balance zwischen fordern und fördern 
Wir haben junge Talente frühzeitg im Blick und unterstützen insbesondere junge WissenschaftlerInnen und Studenten bei ihrer wissenschaftlichen (Weiter-) Qualifikation. Darunter fällt insbesondere die intensive Betreuung von Abschluss- und Forschungsarbeiten begleitend zu unseren Forschungsprojekten sowie die Weiterentwicklung interner Lehrinnovationen. Wir entwickeln Didaktiv, Curricula und Lehrorganisationen konstant weiter und gestalten mit den technischen Neuerungen das Lernen aktiver, individualisierter und motivierender

Aktuelles für Studenten

Neue Stellenausschreibung (Studentische Hilfskraft): Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Marketing und Public Relations stärken – analytisch, kreativ und digital! Als Junior PR-Manager des Lehrstuhls und des Zentrum Industrie 4.0 arbeitest du an internen und externen Kommunikationsstrategien und stärkst den Austausch in der Wissenschaft. Du bist in allen Facetten unserer Kommunikationsarbeit eingebunden und wirst dich mit allen Bereichen einer professionellen Öffentlichkeitsarbeit vertraut machen.

Bewerbungsschluss: 30. April 2021

Stellenausschreibung

Gestalte eine innovative und komplett digitale Vorlesung für zukünftige Führungskräfte (10h/Woche)
In unserem ERASMUS+ Forschungsprojekt „EDUCating for Positive Management“ wollen wir eine innovative und komplett digitale Vorlesung aufbauen und durchführen mit dem Ziel zu- künftige Führungskräfte des mittleren und höheren Managements auf das digitale Zeitalter und ihrer Rolle als wesentliche Mitgestalter einer nachhaltigeren Welt vorzubereiten.

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung

Gestalte die Digitale Transformation der Gesundheitswirtschaft in Brandenburg! (10h/Woche | Bewerbungsschluss 31.03.21)
Arbeite mit im EFRE-geförderte Projekt Digital Solutions made in Brandenburg (digisolBB). Das Projekt digisolBB ist ein Innovationsförderprojekt im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg (MWAE), in dem das Ziel verfolgt wird, innovative Unternehmen, Startups und Gründer:innen frühzeitig bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle für die stark regulierte Gesundheitswirtschaft zu unterstützen. 

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung